Objektdaten Einbau einer Kälteanlage für Produktion und Klima. Die Kälteanlage arbeitet mit 160 kW mit Kältequelle Aussenluft, bei Aussentemperaturen < +8 °C FreeCooling und 2 x 3‘000 Liter PKW-Speicher. Rückkühlung von Kühlschmierstoff und Hydrostatiköl mittels Platten- wärmetauscher, Klima Messraum und Fabrikationen mit 5 Klimazonen auf 1‘200 m2. MSR-Anlage Siemens mit Fernkommunikation Kältemaschine und Verteilung.
Auftraggeber Schnyder SA, Biel
Ausgeführte Arbeiten
Gesamtplanung Heizung, Lüftung und Sanitär, Fachbauleitung und technische, räumliche Koordination HLS und Elektro
Eckdaten Bausumme Haustechnik HLSE
Planungs- / Ausführungszeit
Fr.
600‘000.00
2005 - 2008
Besonderheiten Die Kälteerzeugung und -verteilung wurde bei laufender Produktion erstellt.
  Referenz als PDF